Läufer-Leiden loswerden!

  • 3. November 2016
  • Läufer-Leiden loswerden!
  • Läufer-Leiden loswerden!

Vortragsreihe im Tübinger Laufladen:

In den kommenden Wochen, zwischen Pfingst- und Sommerferien, bieten wir unseren Kunden -und solchen, die es evtl. noch werden möchten- eine spannende Vortragsreihe zum Thema Läuferleiden und wie man sie wieder los wird.

Los geht es am Dienstag, den 20.06. um 19:30 Uhr mit dem Thema Faszien & Faszientraining. Ruth Elbeshausen, Physiotherapeutin und Mitarbeiterin des Laufladens, zeigt und erläutert Übungen mit verschiedenen Faszienrollen, die die Heilung diverser “Läuferleiden” unterstützen und deren Entstehung vorbeugen. Nach einer kurzen theoretischen Einführung folgt ein praktischer Teil, bei dem alle Teilnehmer mitmachen können und angeleitet werden.

Am Dienstag, den 04.07. um 19:30 Uhr wird Michael Schray, Heilpraktiker und Inhaber der Naturheilpraxis Schray, seinen Vortrag zum Thema: Die Dornmethode halten. Er zeigt und erläutert einfache Selbsthilfeübungen, um Wirbel- und Gelenkblockaden effektiv zu lösen. Auch hier geht es nach einer theoretischen Einführung vor allem um das praktische Mitmachen.

Jan Helten, Physiotherapeut und Inhaber von MedSports, gibt am Dienstag, den 11.07. um 19:30 Uhr eine theoretische und praktische Einführung  in das Thema Funktionelles Training. Er zeigt, welche Übungen bei Läuferleiden helfen.

Das Thema Barfußlaufen, sowohl als Verletzungsprophylaxe durch Koordinationsschulung, als auch für Wiedereinsteiger nach Verletzungspause erläutert Mischa Elbeshausen am Dienstag, den 18.07. um 19:30 Uhr. Auch hier wird es einen praktischen Mitmachteil für alle Teilnehmer geben.

Weitere Infos und Anmeldung unter info@tuebinger-laufladen.de oder 07071/7787123

Der Unkostenbeitrag beträgt 5,-€ pro Person und Abend